Aktuelles

Schulung PSA Richtlinien

Am 29.01.2018 fand in den Räumlichkeiten der Kreisausbildung in der Feuerwache Bad Ems eine Schulung zur aktuellen PSA Richtlinie statt. Kreisfeuerwehrinspekteur Guido Erler konnte dazu zusammen mit dem Vorsitzenden des Kreisefuerwehrverbandes, Michael Dexheimer, die Firmen Schmitt und Rosenbauer begrüßen. Herr Berkel informierte produktneutral über die gängigen Vorschriften und gab wichtige Hinweise zu Ausschreibungen und Beschaffungen im Bereich der PSA. Die rund 30 Teilnehmer aus dem gesamten Rhein-Lahn-Kreis (Wehrleiter, FW-Sachbearbeiter und Gerätewarte) waren sehr zufrieden mit der Veranstaltungen und nahmen wertvolle Hinweise mit in ihre Feuerwehren.

19.11.2019

Nach der Wahl am 29.10.2019 im Kreishaus bestellte Landrat Frank Puchtler am 16.11.2019 den wiedergewählten Gerhard Werner zum Kreisjugendfeuerwehrwahrt des Rhein-Lahn-Kreises.

25.09.2019

Beim Zweckverband Gemeinsame Feuerwehrwerkstatt ist zum nächst möglichen Zeitpunkt erstmalig die Stelle der stellvertretenden Werkstattleitung (m/w/d) zu besetzen.

05.08.2019

Bei der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises besteht auch im Zeitraum 2019/20 wieder die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren.

Kurzrfristige Bewerbungen von Interessierten sind derzeit noch möglich.

11.02.2019

Beim neu gegründeten Zweckverband Gemeinsame Feuerwehrwerkstatt der Verbandsgemeinden Bad Ems-Nassau, Nastätten, Loreley und des Rhein-Lahn-Kreises ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt erstmalig die Stelle der Werkstattleitung (m/w/d) zu besetzen.

11.10.2018

Herr Landrat Frank Puchtler bestellt Herrn Walter Diehl offiziell als Mitarbeiter im Sachgebiet S 6 der Technischen Einsatzleitung des Rhein-Lahn-Kreises.

Seiten

Ansprechpartner

Herr Oliver Brandt
+49 2603 972131 (Beruflich)
oliver.brandt [at] rhein-lahn.rlp.de (Beruflich)