Prüfdienst

Der technische Prüfdienst unterstützt die Leiter der Feuerwehren bei der Einsatzbereitschaft der Geräte und Fahrzeuge. Als Serviceleistung des Landes kontrolliert der Prüfdienst, ob alle Geräte und Fahrzeuge durch Sachkundige ordnungsgemäß überprüft wurden. So behält der Leiter der Feuerwehr den Überblick und kann vorgeschlagene Verbesserungen umsetzen.

Aufgaben des Prüfdienstes

  • Die Gerätewarte beraten und in neue Prüfvorschriften einweisen

  • Feststellen, ob die vorgeschriebenen Prüfungen durchgeführt worden sind

  • Feuerwehrfahrzeuge einschließlich ihrer Beladung überprüfen

  • Überprüfung der Atemschutzausrüstung

  • Elektrische Geräte auf ihre Sicherheit überprüfen

  • Den Zustand der Feuerwehrgerätehäuser feststellen

Ansprechpartner

Herr Frank Spieckermann