Stellenbörse

Nachfolgend finden Sie alle Stellenausschreibungen aus dem Bereich Brand- und Katastrophenschutz in Rheinland-Pfalz, die seit dem 01.01.2016 im Portal veröffentlicht wurden.

Wenn Sie gerne eine Stellenausschreibung im BKS-Portal veröffentlichen möchten, folgen sie dem nachfolgenden Link:

https://www.bks-portal.rlp.de/offene-stellenangebote-melden

15.01.2020

Die Stadt Ludwigshafen am Rhein ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit zukunftssicheren Arbeitsplätzen. Rund 3.900 Menschen arbeiten bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen und dem Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL), dem Eigenbetrieb der Stadt. Damit ist die Stadtverwaltung einer der größten Arbeitgeber in Ludwigshafen und der Region. Wir bieten abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeiten mit flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeitbeschäftigung sowie mobilem Arbeiten. Eine persönliche und fachspezifische Einarbeitung, Teamarbeit, umfassende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsförderung stehen Ihnen als Angebote zur Verfügung.

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Ludwigshafen am Rhein sucht zum 1. April 2020 im Rahmen der Ausbildung eine*n

Dipl.-Ingenieur*in (FH)/Bachelor of Engineering (m/w/d)

Bereich feuerwehrtechnischer Dienst (Entgeltgruppe 10 TVöD)

10.01.2020

Der Schutz von Mensch und Umwelt steht für BASF an erster Stelle. Die Funktionseinheit Environmental Protection, Health and Safety koordiniert Arbeits- und Anlagensicherheit, Umweltmanagement, Gesundheitsschutz und Gefahrenabwehr an all unseren Standorten. Wir bekennen uns zur weltweiten Initiative ‚Responsible Care‘ der chemischen Industrie und streben danach, unsere EHS-Leistungen Tag für Tag für eine nachhaltige Zukunft zu verbessern. 

Hierfür suchen wir 

Erste Hilfe Ausbilder_in (m/w/d)

20.12.2019

Die Feuerwehr Speyer sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt

Beamt/innen (w/m/d/x) des feuerwehrtechnischen Dienstes im zweiten Einstiegsamt

Bei Erfüllung der nachfolgend genannten Voraussetzungen, entsprechender Verwendung im Schichtbetrieb und zur Verfügung stehender Stellen soll die Bezahlung für Beamt/innen nach A 7 LBesG erfolgen.
Bei einem Einsatz in der Feuerwehreinsatzzentrale ist bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Bezahlung nach A 8 LBesG möglich.

18.12.2019

Die VG Landau-Land sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich IV, Bürgerdienste eine

Sachbearbeitung Feuerwehr und Gewerbe (m/w/d) 

unbefristet in Vollzeit (39 Std./W) 

Stellenwert: Je nach pers. Voraussetzung bis Entgeltgruppe 8 TVöD-VKA 

16.12.2019

Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk sucht für den Dienstort Mainz 

Referentin/Referent Einsatz 

Der Arbeitsplatz ist bewertet nach Entgeltgruppe 13 TVöD. Es können sich auch Beamtinnen und Beamte bis einschließlich Besoldungsgruppe A 13 h BBesO bewerben.

Seiten

Ansprechpartner

Herr Heiko Schweig
+49 651 9494520 (Beruflich)
heiko.schweig [at] add.rlp.de (Beruflich)